Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Dipl.-Psych. Hannah Schmidt

Während meines Psychologie-Studiums an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main, absolvierte ich diverse Praktika (Forschungspraktikum Entwicklungspsychologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Forensische Psychiatrie) und arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin an verschiedenen Lehrstühlen (Entwicklungspsychologie, interdisziplinäre Alterswissenschaften, Institut für Allgemeinmedizin). 2013 schloss ich mit dem Diplom in Psychologie ab und begann direkt die Weiterbildung zur Verhaltenstherapeutin. Parallel sammelte ich vielfältige Berufserfahrungen in Kliniken (Bezugstherapeutin in der psychosomatischen Rehaklinik Vogelsberg, Diplom-Psychologin Geriatrische Station (Schwerpunkt Demenz-Diagnostik und Alters-Depression) sowie Bezugstherapeutin auf der psychosomatischen Akutstation (Privatstation) der Main-Taunus-Kliniken Bad Soden), als auch freiberuflich im ambulanten Bereich.

Meine Behandlungsschwerpunkte sind Depression, Burn-out, Trauerreaktionen,
Ängste, Zwänge, Essstörungen, psychosomatische Erkrankungen, Traumatisierungen, Borderline…